The Ukrainians

Einen ganz besonderen Leckerbissen habe ich mit den "Ukrainians" aus Leeds anzubieten. Diese Band bietet folkiges und auch bodenständige Rockmusik mit ukrainischen Texten. So wurden z. B. viele Lieder der britischen Band "The Smiths" neu vertont in ukrainischer Sprache. Genial versteht es diese Band, Lieder mit dem tragenden Sound ukrainischer  Folklore zu beginnen, die Spannung langsam aufzubauen, um dann unvermittelt zu "explodieren". Auf diese Weise gerät der Hörer in den Bann der Töne. Man wird dadurch geradezu zum Mittanzen animiert. Sänger und Songwriter Len Liggins  kann die Tiefe dieser ukrainischen Musik mittels seiner gewaltigen und doch klagenden Stimme genial 'rüberbringen. Ich hatte einmal das besondere Vergnügen, diese Band als Final-Act bei einem Open-Air in Fürstenau zu erleben (bei dem im Übrigen auch die "Immaculate Fools" mit von der Partie waren, kann man so viel Glück vom Leben überhaupt erwarten?"). Dieser "Höhepunkt" des Konzertes hat für äußerst rege Bewegung im mittlerweile bestens gelaunten Publikum gesorgt. So ist aus dem Open-Air ein großes Volksfest geworden. Die folgende, sehenswerte Seite kann ich wirklich empfehlen. Der Link:
http://www.the-ukrainians.com/

ukrainians.jpg (37469 Byte)